Krankenpfleger, Krankenpfleger Ausbildung, Krankenpfleger Fortbildung, Studium Krankenpfleger

Krankenpfleger, Krankenpfleger Ausbildung, Krankenpfleger Fortbildung, Studium Krankenpfleger

  Startseite      Kontakt - Impressum - Datenschutz  
::: Navigation :::
Altenpflege
Krankenpflege
Krankenversicherung
Pflegeversicherung
Pflegeberufe
Pflegeheime

::: Newsletter :::


::: Partnerseiten :::



::: Anzeigen :::





 

::: Krankenpfleger :::

Krankenpfleger Krankenpfleger

Der Beruf des Krankenpflegers ist ein Heilhilfsberuf und als solcher ein staatlicher Ausbildungsberuf. Früher noch als Krankenschwester oder Krankenpfleger bezeichnet, lautet die korrekte Berufsbezeichnung mittlerweile Gesundheits- und Krankenpfleger/in. 
Wie die neue Berufsbezeichnung schon vermuten lässt, soll in Zukunft das Spektrum der Gesundheitsvorsorge und Beratung mehr ins Zentrum gestellt werden. Das Zusammenlegen von Gesundheitsvorsorge und Krankenpflege ist in diesem Fall sinnvoll, da gerade gesundheitsvorsorgende Maßnahmen in der Zukunft mehr an Bedeutung gewinnen werden.
Krankenpfleger
 

 

Krankenpfleger Ausbildung Krankenpfleger Ausbildung

Die Ausbildung zum Krankenpflege erfolgt sowohl in Fachschulen für Krankenpfleger als auch in den Ausbildungsinstitutionen (Pflegedienst, Krankenhaus etc.). Dabei sind 2100 Theoriestunden und 2500 Praxisstunden Voraussetzung für die Ausbildung. 
Mit der Krankenpfleger Prüfung beendet der angehende Krankenpfleger seine Ausbildung. Bei erfolgreicher Absolvierung dieser Krankenpfleger Prüfung schließt er seine Ausbildung als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger ab. 

Lesen Sie hier mehr...

Krankenpfleger Fortbildung Krankenpfleger Fortbildung

Der Beruf des Krankenpflegers bietet ein großes Potential an beruflicher Spezialisierung. Durch die zahlreichen Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten bestehen je nach individueller Vorraussetzung und individuellem Interesse Möglichkeiten zur beruflichen Veränderung. 

Studium als Krankenpfleger Studium als Krankenpfleger

Immer mehr Krankenpfleger/innen streben eine berufliche Veränderung an. Das Studium an der Fachhochschule bietet ihnen die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln. An der Fachhochschule werden in diesem Zusammenhang u. a. diese Studiengänge angeboten: 
- Pflegemanagement
- Pflegewissenschaft
- Pflegepädagogik
- Gesundheits- und Medizininformatik 

 


» Startseite «




Datum: